LÁZNĚ JESENÍK - PENZION RESTAURANT GRÄFENBERG
www.jeseniky-lazne.cz
E-mail: pension@grefenberg.cz
  UNTERKUNFT    BAD JESENIK, BEHANDLUNGEN    WANDERUNG    KONTAKTE      polski  deutsch  english  česky
PENSION GRÄFENBERG - Kurort Gräfenberg, Heilbad Priessnitz
 

PENSION GRÄFENBERG

Heilklimatische Kurort JESENIK

PENSION GRÄFENBERG

Pension Gräfenberg befindet sich auf den südlichen Hängen des Reichensteiner Gebirges mit ungestörten und fesselnden Aussichten auf das ganze Altvatergebirge.. Die höchsten Gipfel sind fast 1500 m hoch. Zwischen ihnen sind tiefe Täler mit rasenden Wildbächen die dann kleinere Flüsse bilden, welche die breiten Ebenen an der polnischen Grenze bewässern. Die ganze Gegend wird dominiert vom höchsten Berg Mährens : Altvater – 1493 m. Unter diesem kühlen Berg kommt in der Regel der Winter anfangs November und verabschiedet sich mit Ende April. Aber der Schnee kann sogar auch im Sommer erscheinen! Das ist das Gepräge der jeseniker Gegend..

Wir bieten an:

  • Unterkunft
  • Verpflegung, Restaurant
    • Frühstück, Mittag-, Abendessen,...
    • Společenské podnikové akce, svatby, výročí....do 20 osob
  • Ausritte auf Pferden , Pferdereitausbildung, Konditions- und touristische Ausflüge im Sattel
  • Sportliches Betätigen im Bereich von 500 m
    • Beleuchtete Ski-Piste 500m – direkt im Kurortgebiet
    • Viele Kilomer Skilaufstrecken werden von Maschinen gepflegt
    • Kunsteislaufplatz, auch für Hockeyspiel geeignet
    • Půjčovna horských kol, stolní tenis
    • Fittness Zentrum
    • Turnhalle
    • öberdachtes Schwimmbecken mit Wasserfall , Gegenstrom und Sprudel
    • Wellness Aktivitäten
    • Massagen
    • Sauna
    • Luftsprudel- und Kräuterbäder

Die unterschiedlichen Naturbedingungen haben das Fundament zur Entstehung einer attraktiven und interessanten Örtlichkeit gegeben. Hervorragende Schneebedingungen und gegliedertes Gelände befriedigen jeden Skiläufer. Trotz der einmaliger Naturschönheit und idealer Umwelt für Wintersporttreiben und Touristik ist bisher diese Region nicht genügend in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gelangt Deswegen sind die hiesigen touristischen Mittelpunkte in der Winter- oder Sommersaison nicht ausgelastet . Die Skistrecken kann man künstlich mit Schnee versehen, so dass sie nicht von natürlichen Schneefall abhängig sind. Die Anfänger, fortgeschrittene Skiläufer sowie Liebhaber von Snowbording finden hier bestens geeignete Bedingungen.. Den Skilangläufern steht ein dichtes Netz durch Maschinen gepflegter Skilaufstrecken zur Verfügung. Es hängt nur von Ihnen ab, ob Sie auch die anspruchsvollen Kammtouren mit prachvollen Aussichten im scheeweissen Königreich wagen. Dasselbe gilt auch für die Frühlings-, Sommer- oder Herbsttouren in mannigfacher Farbkulisse der Natur. Die jeseniker Gegend ist nicht ausschliesslich eine Landschaft von Schnee und Eis. Es gibt hier auch Tropfsteinhöhlen, bizarre Felsengebilde, viele Wasserfälle und schöne Naturschutzgebiete zu bewundern.. In der Vergangenheit lebte hier Vinzenz Priessnitz, den nicht nur ganz Europa kannte, sondern auch die öbersee. Dieser „Wasserdoktor‶ und Pionier der neuzeitlichen Naturheilkunde errichtete am Gräfenberg die erste Wasserheilanstalt der Welt. In seiner Zeit brachte er oft das fast Unmögliche zustande - den Kranken, bei denen die zeitgenössischen Ärzte erfolglos waren – die Gesundheit wiederzugeben Das erreichte er durch die natürlichen Heilmittel – Wasser, Luft, Sonne, Bewegung und gesunde Lebensweise. Das heutige Heilbad Priessnitz mit einer breiten Palette von Heil- und diagnostischen Verfahren befindet sich in der Nähe der Pension Gräfenberk, und ihre Gäste dürfen diese Dienste für ihre Gesundheit nützen..